Die Mannschaft von 1946

CHRONIK

1946

Gründung der Schlosserei Heidenbauer in der Feldgasse, Bruck an der Mur
 

1963

Neubau in der Wiener-Straße, Bruck an der Mur
 

1973

Erweiterung der Stahlbaufertigungshalle in  der Maurergasse, Bruck/ Mur
 

1986

Büroerweiterung in der Wiener-Straße, Bruck an der Mur
 

1989

Erwerb der Firma Frana in Wien und Gründung der Metallbau Heidenbauer & Frana Ges.mbH. 1100 Wien
 

1991

Erweiterung und Neubau der Aluminium-Fertigung in der Industriegasse,
Bruck an der Mur
 

1993

Verleihung des Viktor-Geramb-Dankzeichens für gutes Bauen
 

1995

Verleihung des Österreichischen Staatswappens
 

1995

Verleihung des Europäischen Stahlbaupreises
 

1995

Neubau „Werk 2“ und Etablierung der Firma Metallbau Heidenbauer & Frana
GmbH in Wiener Neudorf
 

1996

ISO Zertifizierung nach 9001 und EN 729-2
 

1998

Erweiterung des technischen Büros in der Wiener-Straße 46, Bruck an der Mur
 

1998

Erweiterung Stahlbau-Produktionsbereich in der Maurergasse, Bruck an der Mur
 

2000

Übernahme der Firma Lenhardt Metallbau und Dachdecker GmbH, Bruck/ Mur, Brandstetterstraße 30
 

2002

Eröffnung “Werk 2” in Bruck an der Mur, Brandstetterstraße 30
 

2004

Umbenennung der Firma Metallbau Heidenbauer & Frana in Metallbau Heidenbauer & Blaha
 

2006

60-jähriges Firmenjubiläum. Das Unternehmen wurde am 30. März 1946 von
Alois Heidenbauer Senior gegründet.
 

2008

Die Firma Pecaver Dach und Wand in Leoben Donawitz wird gekauft und in die Unternehmengruppe eingegliedert.
 

2008

Gründung einer HOLDING-Struktur für die Unternehmensgruppe
 

2008

Gründung der HEIDENBAUER INDUSTRIEBAU GmbH
 

2011

Gründung der HEIDENBAUER LENHARDT EDELSTAHL GMBH
 

2012

Investitionen in den Maschinenpark in den Bereichen Alu- und Stahlproduktion
 

2013

Ausbau der Firma Pecaver Dach Wand GmbH sowie Umbenennung in die HEIDENBAUER DACH WAND GMBH